Vorheriger Beitrag
Zurück zur Hauptseite
Nächster Beitrag

PROCOM jetzt auch DURATEC Vertriebspartner

1 Minuten Lesezeit (216 Worte)
PROCOM-jetzt-auch-DURATEC-Vertriebspartner

Wir von PROCOM bieten seit mehr als 24 Jahren unseren Kunden Computerkassensysteme, basierend zunächst auf MS-DOS Betriebssystemen, später basierend auf Windows-Plattformen, an.
Das Herzstück einer PROCOM Computerkasse ist die modular aufgebaute, leistungsfähige und zukunftssicher konzipierte iPOS-Software, die an sehr spezifische Kundenanforderungen, in hohem Maße per Konfiguration, anstatt per Programmierung, angepasst werden kann und in Betrieben und Filialketten jeder Größenordnung einsetzbar ist.

Seit Bekanntgabe unserer neuen Vertriebspartnerschaft werden wir von zahlreichen Partnern und Kunden gefragt was uns, vor dem zuvor geschilderten Hintergrund, bewogen hat, diese Partnerschaft einzugehen.

Die Antwort ist recht einfach. Es gibt noch immer zahlreiche Kunden die aus Prinzip oder aus verschiedenen anderen Gründen, PC-Kassen, bzw. Computerkassen mit Windows Betriebssystem ablehnen und nur Kassen mit proprietärem Betriebssystem einsetzen. Bislang konnten wir diesen Kunden keine Lösung anbieten.

Das hat sich nun geändert. Durch die Erweiterung unserer Produktpalette sind wir nunmehr in der Lage auch dieser Kundengruppe leistungsfähige proprietäre Lösungen vom renommierten Kassenhersteller Vectron/DURATEC anzubieten.

Mit der von uns entwickelten iPOS-Kassensoftware bleiben unsere Kunden nach wie vor hardwareherstellerunabhängig, da sie auf allen marktüblichen Systemen mit Windows Betriebssystem funktioniert.
Sollte ein Interessent nicht sicher sein welches System das geeignete für seinen Anwendungsfall ist – Anruf bei uns genügt, wir beraten ihn kompetent und umfassend. Und nach wie vor bzgl. sämtlicher Vor- und Nachteile der am Markt befindlichen Kassentypen.

Vorheriger Beitrag
Zurück zur Hauptseite
Nächster Beitrag